zum Inhalt springen
Reports, Magazine, Gründerhandbuch, Biotech Guide und vieles mehr

Publikationen

Hier finden Sie Printmaterialien der BIOPRO Baden-Württemberg GmbH, die Sie als PDF-Dokumente downloaden können. Diese sind aktuell leider noch nicht in barrierefreien Versionen verfügbar. Wir arbeiten daran dieses Problem schnellst möglich zu beheben.

Zahlen und Fakten für Baden-Württemberg

Die Gesundheitswirtschaft ist eine Zukunftsbranche mit großem Veränderungsdruck. Auf der einen Seite werden große technologische Innovationen durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz, Quantentechnologien oder Gen- und Zelltherapien entstehen. Demgegenüber stehen demografische Veränderungen, Multimorbidität, Kostendruck, Ressourcenverknappung im Bereich Rohstoffe und Energie sowie die durch den Klimawandel ausgelösten Veränderungen wie Hitzewellen oder Überschwemmungen mit ihren Auswirkungen auf die Gesundheitsversorgung. Wo die Industrie aktuell steht, lesen Sie im Branchenreport 2023.

Download (PDF ca. 9,27 MB)
Broschüre zu Transformationsansätzen in Baden-Württemberg

Um die Relevanz der Thematik Nachhaltigkeit für die Gesundheitsindustrie zu verdeutlichen und die baden-württembergischen Unternehmen bei den damit verbundenen Herausforderungen auf ihrem Weg hin zu einer nachhaltigen Wirtschaftsweise zu unterstützen, wurden qualitative Interviews mit Vertreterinnen und Vertretern ausgewählter baden-württembergischer Medizintechnik-Unternehmen geführt. Die Erkenntnisse über den Status quo und die unternehmerische Sicht auf die Herausforderungen und Chancen einer nachhaltigen Entwicklung und die Bedarfe der Gesundheitsindustrie am Beispiel der Medizintechnik-Branche erfahren Sie in dieser Broschüre.

Download (PDF ca. 842,71 KB)
Zahlen und Fakten für Baden-Württemberg

Die Gesundheitsindustrie ist auch weiterhin eine der stärksten Branchen in Baden-Württemberg. Der neue Branchenreport beweist zudem einmal mehr die Bedeutung der Gesundheitsindustrie als Treiber für Innovationen im Gesundheitswesen. Egal, ob bei der Entwicklung Personalisierter Therapien, Companion Diagnostics, Biopharmazeutika, neuartiger Zelltherapien oder biokompatibler und smarter Implantate.

Download (PDF ca. 543,01 KB)

Auf Initiative und in Kooperation mit der BIOPRO Baden-Württemberg hat das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI zusammen mit führenden Akteuren aus Wissenschaft und Wirtschaft biointelligente Innovationspotenziale für drei beispielhafte Wertschöpfungssysteme untersucht. Die Ergebnisse flossen in die Erstellung einer Aktions-Roadmap ein, welche mehrere Module mit Handlungsempfehlungen enthält, um innerhalb eines koordinierten Ansatzes die Potenziale der Biointelligenz voll ausschöpfen und zur Transformation der Wirtschaft beitragen zu können.

Download (PDF ca. 2,73 MB)
Anlaufstelle für Life-Science-Günder

Hier finden Gründungswillige Kontakte und Informationen zu allen Anlaufstellen im Start-up-Ökosystem Baden-Württemberg. Informieren Sie sich über Fördermöglichkeiten, Beratungen und viele weitere gewinnbringende Kontakte aus der Life-Science-Gründungsszene in Baden-Württemberg.

Download (PDF ca. 2,54 MB)

Der Biotech Guide Baden-Württemberg stellt umfassende Informationen über die baden-württembergischen Biotechnologie-Unternehmen in Form von 1-seitigen Unternehmensprofilen zur Verfügung. Er unterstützt Forscher, Unternehmen und andere an Biotechnologie Interessierte mit Informationen, die die Suche und das Auffinden von geeigneten Partnern - Kunden, Kooperationspartnern, Arbeitgebern - in der Region vereinfachen.

Download (PDF ca. 4,83 MB)

Um den Technologietransfer in Baden-Württemberg weiterzuentwickeln und die europaweite Spitzenstellung des Landes hinsichtlich seiner Innovationskraft zu sichern und weiter auszubauen, hatte das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft – jetzt Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau – mit Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft den Wirtschaftsdialog Technologietransfer gestartet. Daraus ist die Initiative „Best Practice im Technologietransfer von Baden-Württemberg – BestPract TT-BW“ entstanden. In der Publikation "Best Practice – Technologietransfer Baden-Württemberg" werden Beispiele erfolgreicher Transfersysteme in Baden-Württemberg beschrieben.

Download (PDF ca. 3,18 MB)

Gründerhandbuch Baden-Württemberg

Das Gründerhandbuch Baden-Württemberg richtet sich an Gründer im Umfeld der Biotechnologie und Life-Sciences-Branche. Es ist geliedert in drei Bereiche: Gründerleitfaden, Gründerkompass und Businessplanhandbuch.

  • Gründerleitfaden
    Typische Phasen einer Unternehmensgründung: Prüfen der persönlichen Eignung, die Marktanalyse, Gründungsförderung, Versicherung, Steuern und vieles mehr
  • Gründerkompass
    Infos für potenzielle Gründer aus Baden-Württemberg, Profile und Adressen von Gründerberatungsstellen

  • Businessplanhandbuch
    Finanzierungsformen und -phasen, Eigenschaften einzelner Rechts- und Organisationsformen, SWOT-Analyse, Preis- und Vertriebsstrategien,  Prinzipien der Finanzplanung und des Marketings


BIOPRO Magazine

BIOPRO Magazin 02/2023 | Quantenrevolution für die Gesundheitsindustrie | BIOPRO Baden-Württemberg GmbH © BIOPRO
BIOPRO Magazin 1/2023 | Bioökonomie in Baden-Württemberg – Sonderheft zur BUGA 23 © BIOPRO Baden-Württemberg GmbH
BIOPRO Magazin 2/2022 | CO2 unter der Lupe | Fotos: hoangpts / Envato, Vladdeep / Envato, charactervectorart / Envato © BIOPRO
BIOPRO Magazin 1/2018 - Nachhaltiges Bauen © BIOPRO
Titelseite des BIOPRO-Magazins, Ausgabe 1/2015. © BIOPRO
BIOPRO Magazin 2/2015 | Krebsimmuntherapie © BIOPRO
Unsere Verantwortung für die Zukunft – BIOPRO Magazin 1/2016 | Retten wir mit der Bioökonomie unseren Planeten? © BIOPRO
BIOPRO-Magazin 2/2016 | CRISPR-Cas9 im Einsatz © BIOPRO
BIOPRO Magazin 1/2017 - LIGNIN – Rohstoff der Zukunft © BIOPRO
BIOPRO Magazin 2/2017 - Durchbruch zum digitalen Gesundheitswesen © BIOPRO
BIOPRO Magazin 2/2018 | Personalisierte Medizin © BIOPRO
BIOPRO Magazin 1/2022 | Gen- und Zelltherapeutika | Fotos: TuMeggy / Adobe Stock, Derya Draws / Adobe Stock, SciePro / Adobe
Stock, Kateryna_Kon / Adobe Stock, vector_factory / Adobe Stock, yurko_gud / Adobe Stock, Sherry Young / Adobe Stock © BIOPRO
BIOPRO Magazin 1/2019 | Nachhaltige Textilien © BIOPRO, Einzelbilder rechts von oben nach unten: BABYBE GmbH, Gunther Willinger, Fraunhofer IGB, Denys Rudyi / Fotolia
BIOPRO Magazin 2/2019 | Künstliche Intelligenz © BIOPRO, Foto: shutterstock / Sebastian Kaulitzki
BIOPRO Magazin 1/2020 | Nachhaltige Bioenergie
Fotos: BIOPRO, Augenstern/shutterstock, Bettina Buske/Pixabay, Achim Banck/Fotolia © BIOPRO BadenWürttemberg
BIOPRO Magazin 2/2020 | Verpackung der Zukunft © BIOPRO; Fotos: Kindervater / BIOPRO, Vectorpocket / shutterstock, asifakbar / shutterstock, magdal3na / AdobeStock, OutNature GmbH
BIOPRO Magazin 1/2021 | Hoffnungsträger Impfstoffe
Fotos: CROCOTHERY / Adobe Stock, escapejaja / Adobe Stock © BIOPRO
BIOPRO Magazin 2 2021 | Bioraffinerie: Neue Wege für unser Morgen
Fotos: S. Hermann & F. Richter / pixabay.com, Mrql / Stock.adobe.com, Thaut Images / Stock.adobe.com, Shinonome Production / Stock.adobe.com, schapinskaja / Stock.adobe.com, martahlushyk1 / Stock.adobe.com, focus finder/ Stock.adobe.com © BIOPRO
BIOPRO Magazin 2/2014 | Sucht © BIOPRO


Materialien zur Unterrichtsgestaltung

In dem 15-seitigen Heft wird das Thema Bioökonomie erklärt und im Anschluss auf gängige Kunststoffe aus Erdöl eingegangen. Mit den Projekten „Nylon aus dem Biotank“ und „Blockflöten aus flüssigem Holz“ werden zwei Beispiele für Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen aus Baden-Württemberg vorgestellt.

Download (PDF ca. 1,21 MB)

Die Materialien zur Unterrichtsgestaltung bieten einen Einblick in die Funktion des peripheren Nervensystems und zeigen Wege wie ein durchtrennter Nerv wieder zusammenwachsen kann. Dabei werden Ursachen von Verletzungen am peripheren Nervensystem aufgeführt und die Regenerationsmöglichkeiten der Nerven nach einer Verletzung erklärt.

Download (PDF ca. 1,21 MB)

In den Materialien zur Unterrichtsgestaltung werden ein Hautmodell und eine Zellkultur mit Dünndarmzellen vorgestellt, die als Ersatz für Tierversuche eingesetzt werden können. Eine kurze Einführung zu Bau und Funktion der Haut sowie zur Verdauung erleichtern den Einstieg ins Thema. Die verschärften Anforderungen an den Tierschutz für Versuche mit oder an lebenden Tieren werden eingeführt und bieten eine Möglichkeit, auch biologisch-medizinische Probleme im Unterricht zu behandeln.

Download (PDF ca. 1,63 MB)
Seiten-Adresse: https://www.bio-pro.de/infothek/publikationen