zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

Hier finden Sie detaillierte Informationen über die Aktivitäten der BIOPRO Baden-Württemberg.

  • Pressemitteilung - 28.06.18

    Mit einem Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde ging die BIO International Convention 2018 in Boston zu Ende. Und sie bot eine ausgezeichnete Plattform für Start-up-Unternehmen und innovative Technologie made in Baden-Württemberg. Die BIOPRO Baden-Württemberg repräsentierte den Standort und vermittelte Kompetenzen aus Baden-Württemberg an internationale Unternehmen.

  • Pressemitteilung - 16.04.18

    Das BIOPRO Magazin 1/2018 ist erschienen. In unserem aktuellen Schwerpunktthema „Nachhaltiges Bauen – aktiver Klimaschutz“ erfahren Sie, wie man Gebäude nachhaltig mit biobasierten Baustoffen und hoher Energieeffizienz bauen kann. Das BIOPRO Magazin ist kostenlos und kann online bei der BIOPRO Baden-Württemberg bestellt und heruntergeladen werden.

  • Pressemitteilung - 05.02.18

    Die Forstindustrie leistet schon heute einen wichtigen Beitrag zur Bioökonomie. Diesen Beitrag auszubauen und zu diversifizieren sowie vermehrt die Kreislaufwirtschaft einzuführen, steht im Mittelpunkt des Projekts „CirculAlps“. Hierfür arbeitet die BIOPRO Baden-Württemberg GmbH mit 4 Partnern aus Österreich, Slowenien und Italien zusammen. Gefördert wird das im Januar 2018 gestartete Projekt im Rahmen der EU-Strategie für den Alpenraum (EUSALP) mittels des „Alpine Region Preparatory Action Funds“ (ARPAF).

  • Pressemitteilung - 12.12.17

    Anlässlich des Phytopharma Days am 5. Dezember 2017 in Stuttgart haben sich knapp 50 Akteure des Phytopharma-Sektors aus dem Donauraum getroffen. Neben interessanten Einblicken in die Situation der Sammler und Anbauer von Heilpflanzen in Deutschland, Polen und Rumänien gab es Vorträge baden-württembergischer Unternehmen. Abschließend wurde erörtert, inwieweit sich Wissenschaft und Wirtschaft in diesem Themenfeld im Donauraum zukünftig weiter vernetzen können.

  • Pressemitteilung - 23.11.17

    Wirtschaftsstaatssekretärin Katrin Schütz hat am zweiten Messetag der internationalen Leitmesse MEDICA (14.11.17) in Düsseldorf den baden-württembergischen Gemeinschaftsstand besucht. Die BIOPRO Baden-Württemberg GmbH organisierte gemeinsam mit Baden-Württemberg International einen Rundgang, bei dem Schütz sich ein Bild von den Themen machen konnte, die die baden-württembergische Unternehmen derzeit bewegen. Neben den Chancen durch die Digitalisierung wurde auch deutlich, dass die neue Medizinprodukteverordnung kleine Unternehmen aus Baden-Württemberg gefährdet.

Seiten-Adresse: https://www.bio-pro.de/presse/pressemitteilungen