zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

Hier finden Sie detaillierte Informationen über die Aktivitäten der BIOPRO Baden-Württemberg.

  • Pressemitteilung - 10.04.19

    Den Linsenanbau in Baden-Württemberg wirtschaftlich attraktiver zu gestalten durch das Testen eines biologischen Impfmittels und bioökonomische Potenziale des Linsen-Stützfrucht-Systems herauszuarbeiten, sind Ziele des im März gestarteten EIP-AGRI-Projektes. Diese Ziele erarbeitet die BIOPRO zusammen mit der Firma nadicom GmbH, der Universität Hohenheim, der Firma NovoCarbo GmbH und dem Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg (LTZ).

  • Pressemitteilung - 02.04.19

    Das BIOPRO Magazin 1/2019 ist erschienen. In unserem aktuellen Schwerpunktthema „Nachhaltige Textilien“ erfahren Sie, wie Bekleidung, medizinische Anwendungen oder Verbundwerkstoffe für technische Applikationen in Zukunft nachhaltig sein können. Das BIOPRO Magazin ist kostenlos und kann online bei der BIOPRO Baden-Württemberg bestellt und heruntergeladen werden.

  • Pressemitteilung - 12.12.18

    Das ist das Leitmotiv der 2003 gegründeten BIOPRO Baden-Württemberg GmbH. 15 Jahre sind ein guter Zeitpunkt, um kurz inne zu halten und die Erfolge und Aufgaben der BIOPRO in den Blick zu nehmen. Als zentraler Ansprechpartner und Landesgesellschaft mit Vernetzungsaufgaben tut man dies am besten nicht alleine, sondern mit den Wegbegleitern und dem Netzwerk. Am 21. November 2018 fand daher ein Branchen- und Netzwerktreffen im StadtPalais in Stuttgart statt.

  • Pressemitteilung - 05.12.18

    Unter dem Motto „Innovative Produkte – Laubholz im Fokus“ fand der 3. Bioökonomietag des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Zusammenarbeit mit der BIOPRO Baden-Württemberg am 22. November 2018 im Schloss Hohenheim statt. Die knapp 150 Besucher hatten die Möglichkeiten sich mit den politischen Entscheidungsträgern, den Referenten und weiteren Experten über stoffliche Nutzungsmöglichkeiten von Lignozellulose im Rahmen der Bioökonomieentwicklung zu informieren und auszutauschen. Im Rahmen der Veranstaltung wurden auch erstmals Ergebnisse aus dem Dialogprozess „Bioökonomie – Wertschöpfung mit Zukunft im Ländlichen Raum“ vorgestellt.

  • Pressemitteilung - 18.10.18

    Seit dem Inkrafttreten der neuen EU-Verordnungen über Medizinprodukte (EU) 2017/745 (MDR) und In-vitro-Diagnostika (EU) 2017/746 (IVDR) am 25. Mai 2017 befindet sich die Medizintechnik-Branche im Umbruch. Gestiegene regulatorische Anforderungen stellen die Branche vor große Herausforderungen. Die BIOPRO Baden-Württemberg GmbH ist seit vielen Jahren der zentrale Ansprechpartner für die Gesundheitsindustrie in Baden-Württemberg. Mit dem neuen Wegweiser bündelt die BIOPRO, in Zusammenarbeit mit regionalen Partnern, wichtige Informationen und Anlaufstellen rund um das Thema MDR und IVDR zentral auf einer Online-Plattform.

Seiten-Adresse: https://www.bio-pro.de/presse/pressemitteilungen