zum Inhalt springen

Meet & Match Cell and Gene Therapy

Datum
-
Ort
Online
Kosten
kostenfrei
Art
Meet & Match
Zielgruppe
Biotech-Unternehmen und anwendungsorientierte Forschungseinrichtungen aus Baden-Württemberg und dem Vereinigten Königreich
Veranstalter
BIOPRO Baden-Württemberg im Rahmen der Partnerschaftsinitiative BW-UK
Kontakt
Caroline Ref
E-Mail: ref(at)bio-pro.de
Sprache
Englisch

Save the date

Das Meet & Match rund um das Thema Cell and Gene Therapy gibt Einblicke in derzeitige Trends und Technologien innovativer Zell- & Gentherapien aus Baden-Württemberg und dem Vereinigten Königreich.

Beide Ländern haben starke Cluster im Themenfeld. Ziel der Veranstaltung ist es, aktuelle Themen zu beleuchten sowie Vertreter/-innen aus Forschung und Entwicklung aus Unternehmen und angewandter Forschung grenzüberschreitend zu vernetzen.

Neben einem Vortragsprogramm bietet die Veranstaltung Unternehmen und Forschungsgruppen die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Short Presentation Session zu präsentieren (Anzahl begrenzt, die Auswahl erfolgt durch die Organisatoren) und sich im Rahmen eines Profils mit Angeboten und Gesuchen darzustellen. Darüberhinaus gibt es die Möglichkeit in Online-Meetings neue Kontakte zu anderen Teilnehmenden zu knüpfen sowie Kooperationen und Projekte anzubahnen.

Das Meet & Match findet im Rahmen der Partnerschaftsinitiative Baden-Württemberg | Vereinigtes Königreich des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg statt. Es wird veranstaltet durch BIOPRO Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Department for International Trade, Scottish Development International, Welsh Government, London & Partners sowie MedCity.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Registrierung ist verpflichtend. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Sie möchten gerne Ihr Interesse an der Veranstaltung bekunden und zur Veranstaltung auf dem Laufenden gehalten werden, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht an oben genannte Kontaktdaten.

Seiten-Adresse: https://www.bio-pro.de/veranstaltungen/meet-match-cell-and-gene-therapy