zum Inhalt springen
BIOPRO ist zentraler Ansprechpartner für alle Belange der Life Sciences

Bereichsübergreifende Aktivitäten

Biotechnologie und Life Sciences sind die Kernkompetenzen der BIOPRO Baden-Württemberg. Die Unterstützung von neuen, innovativen Gründungsvorhaben ist dabei eine unserer Hauptaufgaben. Denn wir glauben daran, dass die Transformation zu einer nachhaltigen Wirtschaft vor allem von Menschen lebt, die den Wandel aktiv von innen heraus gestalten. Auch unsere Netzwerkaktivitäten für die Life Sciences setzen wir gemeinsam für unsere beiden Fachbereiche Gesundheit und Bioökonomie um.

In der Gesundheitsindustrie mit den Bereichen Biotechnologie, Pharma und Medizintechnik wurden in Baden-Württemberg seit 2010 über 180 Start-ups erfolgreich gegründet. Diese Erfolgsgeschichte wollen wir weiterschreiben. Mit den EXI-Gründungsgutscheinen haben wir dafür ein hervorragendes Instrument an der Hand. Dafür vernetzen wir uns auch mit kompetenten Partnern im Projekt "Innovationsökosystem BW" oder in der Fachinitiative für Gründungen im Bereich Bioökonomie.

Unser Angebot für Gründerinnen und Gründer

Meist haben Gründende aus dem Hochtechnologie-Bereich ein hervorragendes Fachwissen. Oft hapert es aber an kaufmännischem Know-how, Businesserfahrung oder Kenntnis regulatorischer Rahmenbedingungen. Wir bieten gemeinsam mit dem Steinbeis-Beratungszentrum Existenzgründung im Rahmen des EXI Gründungsgutscheins eine zweistufige Beratung für innovative, technologieorientierte Gründerinnen und Gründer in Baden-Württemberg an.

Seiten-Adresse: https://www.bio-pro.de/aktivitaeten/allgemeine-aktivitaeten