Innovationsgutschein B Hightech

Art
Förderprogramm
Förderung durch
MFW
Ebene
Baden-Württemberg
Das erfolgreiche Förderinstrument „Innovationsgutscheine für kleine und mittlere Unternehmen" wurde 2012 um einen speziellen Innovationsgutschein für Start-up-Unternehmen aus dem Hightech-Bereich erweitert. Bei dem Innovationsgutschein B Hightech sind, in begründeten Ausnahmefällen, auch Unternehmen bis zu 5 Jahre nach Gründung antragsberechtigt. Anträge auf den Innovationsgutschein B Hightech können fortlaufend eingereicht werden.
 
Der „Innovationsgutschein B Hightech“ soll vor allem der Frühphasenförderung von Hightech-Unternehmen dienen, um diese schnell an Absatzmärkte und eine Unternehmensfinanzierung heranzuführen.

Antragsberechtigt sind
Existenzgründerinnen und Existenzgründer sowie junge Unternehmen bis maximal 5 Jahre nach Gründung (endgültige Gründungsrechtsform), die ihren Hauptsitz in Baden-Württemberg haben.

Beim Innovationsgutschein B Hightech beträgt der Zuschuss bis zu
20.000 Euro für umsetzungsorientierte Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten im Rahmen eines innovativen Vorhabens in den folgenden Schwerpunktfeldern:
  • Nachhaltige Mobilität
  • Umwelttechnologie, Erneuerbare Energie und Ressourceneffizienz
  • Gesundheitswirtschaft, Lebenswissenschaften
  • Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), Green IT und intelligente Produkte
Die Förderung deckt bis max. 50 Prozent der Ausgaben ab, die dem Unternehmen in Rechnung gestellt werden. Zum Erhalt der Höchstfördersumme müssen demnach mindestens 40.000 Euro (zzgl. MwSt) an förderfähigen Ausgaben nachgewiesen werden.
 
Anträge für den Innovationsgutschein B Hightech können fortlaufend eingereicht werden.

Die Innovationsgutscheine:

Baden-Württemberg ist das erste Bundesland, das, angeregt durch positive Erfahrungen in anderen europäischen Regionen, seit Frühjahr 2008 im Rahmen eines Modellvorhabens Innovationsgutscheine an kleine und mittlere Unternehmen ausgibt.

Unter bestimmten Voraussetzungen erhalten sie eine finanzielle Förderung für die Planung, Entwicklung und Umsetzung neuer Produkte oder Dienstleistungen bzw. für deren qualitative Verbesserung. Bis Anfang November 2014 sind bereits rund 4.000 Anträge auf Innovationsgutscheine eingegangen.

Seiten-Adresse: https://www.bio-pro.de/de/datenbanken/foerderung/bw-innovationsgutschein-b-hightech/