zum Inhalt springen

Details - Unternehmensdatenbank

Forschungseinrichtungen

Universität Stuttgart

Das Thema Biotechnologie wird an der Universität Stuttgart durch die technische Biologie abgedeckt. Die Fakultät für Energie-, Verfahrens-, und Umwelttechnik bietet am biologischen Institut damit einen Studiengang an, der sich durch eine Vielzahl an interdisziplinären Kooperationen u.a. mit anderen Fakultäten auszeichnet. Moderne Biowissenschaften, Physik und Chemie, namentlich Biochemie und technische Biochemie, arbeiten eng mit Ingenieurswissenschaften wie Bioverfahrenstechnik und Systemwissenschaften zusammen. Die Stützpfeiler für diesen einzigartigen Brückenschlag zwischen Biologie und Technik bilden die verschiedenen Institute und Fachbereiche der Biologie. Beispielsweise ist das biologische Institut aus den Abteilungen Bioenergetik, Biophysik, Molekularbiologie und Virologie der Pflanzen, Pflanzenbiotechnologie, Tierphysiologie und Zoologie aufgebaut. Zusätzlich erweitern Einrichtungen wie das Institut für Bioverfahrenstechnik das Angebot. Hier werden aktuelle, moderne Fragestellungen der Bioverfahrenstechnik in den Mittelpunkt der Forschung gerückt. Als Grundlage dafür dient ein umfassendes quantitatives Verständnis der berücksichtigten biologischen Systeme wie isolierten Enzyme, mikrobiellen Produzenten oder auch Säugerzellen. Weitere biotechnologisch relevante Bereiche werden von den Instituten für Mikrobiologie und Zellbiologie/ Immunologie abgebildet.

Universität
sb_search.sb_search_form_company.thema.Bioökonomie
sb_search.sb_search_form_company.thema.Gesundheit
Seiten-Adresse: https://www.bio-pro.de/datenbanken/details