zum Inhalt springen

Details - Unternehmensdatenbank

Unternehmensdatenbank

AmbiGate GmbH

Die AmbiGate GmbH wird als Ausgründung der Uni Tübingen vom BMWi im Bereich der Bewegungserkennung und –analyse, gefördert. Beim Hauptprojekt e-Reha wird ein 3D-Sensor gestütztes Therapiesystem für das häusliche Umfeld und die betriebliche Gesundheitsvorsorge entwickelt. Ausschlaggebend sind neuartige KI-, sowie sensomotorische Algorithmen, die erstmals Fortschritte quantisieren um effizientere Therapieverläufe zu erreichen. Krankenkassen, Klinken und der größte Therapieverband stehen bereits hinter dem Projekt. Das offene System wird bundesweit verfügbar sein und ermöglicht auch anderen Unternehmen schnell und günstig über das e-Reha Netzwerk ihre eHealth Produkte anzubieten. AmbiGate stellt seine Toolboxen zur Verfügung um die Entwicklungsprozesse zu beschleunigen. Die medizinische Infrastruktur inkl. der Einhaltung von Datenschutzrichtlinien, Zertifizierungen und Sicherheitsaspekten wird auch gestellt. Für die betriebliche Gesundheitsvorsorge sucht das Unternehmen nach Interessierten Betrieben, die mit einem innovativen, kostengünstigen und motivierenden System arbeiten wollen. Hier konnte AmbiGate z.B. einen großen Automobilzulieferer aus Süddeutschland als Partner gewinnen. Das Wissen zur Implementierung von Human Machine Interfaces bietet das Unternehmen auch als Dienstleistung an. Dies deckt nebem dem eHealth Markt auch Marketinglösungen oder Industrie 4.0 Projekten ab.

MedizintechnikHealthcare-IT/Telemedizin
Seiten-Adresse: https://www.bio-pro.de/datenbanken/details